Bücher
Karl Gjellerup

Der goldene Zweig

Ein historischer Novellenkranz aus der Zeit des römischen Kaisers Tiberius. Der dänische Schriftsteller Karl Adolph Gjellerup wurde 1917 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.
268 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)