Dr. Laurin 157 – Arztroman, Patricia Vandenberg
Bücher
Patricia Vandenberg

Dr. Laurin 157 – Arztroman

Dr. Laurin ist ein beliebter Allgemeinmediziner und Gynäkologe. Bereits in jungen Jahren besitzt er eine umfassende chirurgische Erfahrung. Darüber hinaus ist er auf ganz natürliche Weise ein Seelenarzt für seine Patienten. Die großartige Schriftstellerin Patricia Vandenberg, die schon den berühmten Dr. Norden verfasste, hat mit den 200 Romanen Dr. Laurin ihr Meisterstück geschaffen.

Es war schon eigenartig, dass immer trübes, regnerisches oder gar stürmisches Wetter herrschte, wenn Jossy van der Jong zu Dr. Laurin in die Sprechstunde kam. Dennoch herrschte sofort eine fröhliche Stimmung, wenn sie erschien, und es war so, als würde sie Sonne hereintragen.
Sie war eine lebendige kleine Person. Dr. Leon Laurin hatte sie bei ihrem ersten Besuch auf siebzehn, allerhöchstens achtzehn geschätzt, aber da war sie schon zweiundzwanzig gewesen und bereits drei Jahre mit dem Journalisten Marius van der Jong verheiratet, der zehn Jahre älter war als sie.
Wenn sie sich reckte, reichte sie Dr. Laurin knapp bis zur Schulter, und bei ihrem ersten Besuch war sie knabenhaft schlank gewesen. Anfangs hatte er gedacht, dass sich ein Junge in sein Sprechzimmer verirrt hätte. Und jeder verstand es, dass Marius van der Jong, dieser kritische Journalist, der mit seiner Offenheit schon so viele Leute verärgert hatte, vernarrt in seine Frau war.
104 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)