Der Büttnerbauer, Wilhelm von Polenz
Bücher
Wilhelm von Polenz

Der Büttnerbauer

Polenz' bekanntester Roman ist «Der Büttnerbauer». Darin stellt er die Situation des Bauernstandes seiner Zeit dar. Formal gilt dieser Roman als bedeutendes episches Werk des Naturalismus. Ideologisch dagegen zeigt sich Polenz darin als Vertreter entschieden antisemitischer Anschauungen, die seinerzeit auch in Deutschland an Bedeutung gewannen. Der Familienhof der Hauptfigur kommt in wirtschaftliche Not und verschuldet sich “ausgerechnet” bei einem Juden …
472 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)