Tamerlans Erben, Peter Boehm
Bücher
Peter Boehm

Tamerlans Erben

Lesen
212 Druckseiten
ÜBER DAS BUCH: Der unerlässliche Begleiter für eine Reise nach Zentralasien.TAMERLANS ERBEN enthält Reportagen aus Kasachstan, Turkmenistan, Usbekistan, Kirgistan und Tadschikistan zum Beispiel zum zentralasiatischen Essen, der neuen kasachischen Hauptstadt Astana, dem Massaker in Andischan, dem verschwindenden Aral-See, Buzkaschi, Samarkand, dem Brautraub, Selbstverbrennungen von Frauen, dem usbekischen Verkehr, u.v.m. ÜBER DEN AUTOR: Peter Boehm ist Autor der Reise&Abenteuer-Bestseller AFRIKA QUER und IM KÖNIGREICH DER FROMMEN. Er war fast zehn Jahre lang Auslandskorrespondent der Berliner tageszeitung, taz, in Nairobi, Taschkent und Los Angeles und hat für viele renommierte deutschsprachige Zeitungen geschrieben und Features für das öffentlich-rechtliche Radio produziert. In Englisch hat er für den Londoner Independent geschrieben und den Christian Science Monitor.
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)