Jennifer West

Das Ei des Phönix

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Vor ein paar Tagen lebte Guinivera noch das bescheidene Leben einer jungen Frau. Doch dann stieß sie unverhofft auf ein uraltes magisches Relikt: das Ei des Phönix. In diesem Gegenstand hatten die Phönixe, die einst über das Volk des Lichts herrschten, all ihre Macht manifestiert. Um das Schicksal, das mit dem Ei und der Heiligtümerin verbunden ist, zu erfüllen, muss sie lernen, die magischen Kräfte zu kontrollieren und nicht von den bösen Mächten gefangen zu werden. Völlig überfordert mit der Situation, trifft sie auf den jungen Krieger Anrys, der ihr zur Seite stehen und ihr bei ihrer schwierigen Mission helfen will. Gemeinsam entscheiden sie sich dafür, einen Magier aufzusuchen, der ihr helfen soll, ihre Zauberkräfte zu beherrschen. Und damit nimmt das „Abenteuer“ seinen Lauf.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
532 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)