Dr. Daniel Classic 52 – Arztroman, Marie Françoise
Bücher
Marie Françoise

Dr. Daniel Classic 52 – Arztroman

Dr. Daniel ist eine echte Erfolgsserie. Sie vereint medizinisch hochaktuelle Fälle und menschliche Schicksale, die uns zutiefst bewegen — und einen Arzt, den man sich in seiner Güte und Herzlichkeit zum Freund wünscht.

Im Laufschritt betrat Dr. Robert Daniel die Steinhausener Waldsee-Klinik. Eigentlich hätte er den lauen Herbstabend mit seiner Frau Manon und seinem kleinen Adoptivtöchterchen Tessa auf dem heimatlichen Balkon genießen wollen, doch ein alarmierender Anruf aus der Klinik hatte ihn hierher gehetzt. «Robert, gut, daß Sie so schnell kommen konnten», rief die Gynäkologin der Klinik, Dr. Alena Reintaler, erleichtert. «Fräulein Neubert ist gerade in den Untersuchungsraum gebracht worden.» Dr. Daniel runzelte erstaunt die Stirn. “Eva-Maria Neubert?” vergewisserte er sich, während er Alena in die Gynäkologie folgte. Eine Antwort auf seine Frage erübrigte sich, denn jetzt betrat Dr. Daniel den Raum, wo sich Eva-Maria mit schmerzverzerrtem Gesicht auf der Untersuchungsliege zusammenkrümmte. Mit einem Schritt war Dr. Daniel bei ihr und nahm die Binde weg, die sich das junge Mädchen zwischen die Beine geklemmt hatte und die nun vollständig durchgeblutet war. Forschend sah Dr. Daniel das junge Mädchen an. “Eva-Maria, bist du schwanger?” Sie preßte die Lippen zusammen und schüttelte den Kopf, doch dabei huschte eine verräterische Röte über ihr blasses Gesicht. «Ich muß dich untersuchen, Eva-Maria”
91 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)