111 Gründe, Wien zu lieben, Andrea Farthofer, Max Ferner
Andrea Farthofer,Max Ferner

111 Gründe, Wien zu lieben

285 Druckseiten
Andrea Farthofer und Max Ferner kennen Wien wie ihre Westentasche. Schließlich ist sie gebürtige Wienerin und er lebt als 'Zuagraster' auch schon seit mehr als zehn Jahren in Wien. Aber selbst ihnen fällt es manchmal schwer, mit der Stadt Schritt zu halten, denn sie zählt nicht nur zu den lebenswertesten, sondern auch zu den dynamischsten Metropolen weltweit. Sie vereint mit typischem Wiener Charme Alt und Neu, fusioniert, was sie hat, und zaubert daraus eine eigene 'Wiener Melange'.
In ihrem Buch 111 Gründe, Wien zu lieben nehmen die Autoren ihre Leser mit auf eine Stadterkundung abseits der Touristenpfade. Lust auf alte Grätzel, die zu Trendspots geworden sind, den frischesten Apfelstrudel der Stadt, eine Anti-Aging-Therapie der besonderen Art, das Meer der Wiener, Glück aus dem Automaten oder romantische Begegnungen über den Dächern Wiens? All das und noch einiges mehr eröffnen die Autoren ihren Lesern und wecken damit Neugier und Lust, die Stadt selbst zu erkunden — und vielleicht zu bleiben.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)