Die schwarzen Rösser – Folge 2, Jürgen Bruno Greulich
Bücher
Jürgen Bruno Greulich

Die schwarzen Rösser – Folge 2

Die schwarzen Rösser ist ein BDSM Roman, in dem Devotion und Dominanz bis zum Extrem ausgedehnt werden. Charlotte, die devote Gattin, Philipp der dominante Ehemann, der gleichzeitig von einer Herrin gesteuert wir.
Das Kartenhaus ihres Lebens bricht zusammen, die Dinge nehmen ihren tragischen Lauf…

Was in der zweiten Folge geschieht:
`Äußerlich war sie ruhig, innerlich aber brodelten die Gefühle wie ein aufgepeitschtes Meer.
Wie in der Annonce versprochen, hatte sie ein Sommerkleid an, ein kurzes. Es war weiß-orange, bedruckt mit Laub— und Blütenmuster, hatte Spaghettiträger, war rückenfrei und dünn, nicht mehr als ein Fetzen. Und wie in der Annonce ebenfalls angekündigt, war sie darunter nackt.´
39 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)