Bücher
Armin Nassehi

“Die arbeiten nichts”

Armin Nassehi denkt über die Ressentiments nach, die Flüchtlingen entgegenschlagen, und über die Gründe, die dahinter stecken. Er regt an, über unseren Kategorienapparat nachzudenken, in dem letztlich nur politische Fluchtgründe vorkommen, obwohl man die Gründe empirisch in vielen Fällen gar nicht unterscheiden kann. Unsere unpassenden Kategorien zwingen in Europa Gestrandete dazu, irgendwie illegal zu sein.
16 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)