Schwarze Sonne, Felix Mennen
Felix Mennen

Schwarze Sonne

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Bei Carl Banuschas Eintreffen am Tatort ist nicht nur die Leiche verschwunden; das Phantombild der vermeintlichen Toten im Monbijoupark weist zudem große Ähnlichkeit mit Banuschas chilenischer Frau Anna auf. Diese glaubt an den indianischen Mythos eines Dämons, der Jungfrauen betört, entführt und ermordet.

Trotz der unauffindbaren Leiche, trotz der unerreichbaren Anna – ein Mythos ist ein Mythos. Oder doch nicht? Felix Mennens Krimi noir “Schwarze Sonne” treibt ein vertracktes Spiel mit Wahrheit und Wahnsinn.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
172 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)