Die geheimnisvolle Insel (Sci-Fi Klassiker), Jules Verne
Bücher
Jules Verne

Die geheimnisvolle Insel (Sci-Fi Klassiker)

Die geheimnisvolle Insel ist ein Roman des französischen Autors Jules Verne. Der Roman wurde erstmals 1874/75 von dem Verleger Pierre-Jules Hetzel unter dem französischen Titel L'Ile mystérieuse in drei Bänden veröffentlicht. Der erste Band trägt den Untertitel Les Naufragés de l'Air (Die Schiffbrüchigen des Luftmeeres), der zweite Band L'Abandonné (Der Verlassene) und der dritte Le Secret de l'Ile (Das Geheimnis). Die erste deutschsprachige Ausgabe erschien 1875/76 unter dem Titel Die geheimnißvolle Insel. Der englische Titel des Romans lautet The Mysterious Island. Der Roman erzählt die Geschichte des Ingenieurs Cyrus Smith, seines schwarzen Dieners Nab, des Kriegsberichterstatters Gideon Spilett, des Seemanns Pencroff, des Jungen Harbert und seines Hundes Top, die kurz vor Ende des amerikanischen Bürgerkriegs in einem Freiballon aus einem Kriegsgefangenenlager in Richmond (Virginia) fliehen. Die geheimnisvolle Insel ist einer der bekannteren Romane Jules Vernes. Das Buch kann als Fortsetzung seiner Romane 20.000 Meilen unter dem Meer und Die Kinder des Kapitän Grant gesehen werden, wobei es allerdings einige logische Ungereimtheiten gibt. So spielt die Handlung unmittelbar nach dem Amerikanischen Bürgerkrieg, lange vor den Ereignissen in 20.000 Meilen unter dem Meer und Die Kinder des Kapitän Grant.
932 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)