Bücher
Jörg Madinger

Eine einfache Kreuzbewegung im Rückraum mit Weiterspielmöglichkeiten trainieren (TE 235)

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt im Erarbeiten einer einfachen Kreuzbewegung im Rückraum mit kreativem Weiterspielen. Nach der Erwärmung und einer Übung zur Laufkoordination, startet mit der Ballgewöhnung das Erarbeiten der Kreuzbewegung. Beim Torhüter einwerfen wird ebenfalls eine Kreuzbewegung vor dem Wurf gefordert. Eine Wurfserie mit einer Kreuzbewegung und anschließenden Würfen von Halb oder außen, und eine Kleingruppenübung mit Zusammenspiel im 3gegen3 folgen. Ein Abschlussspiel und ein Sprintwettkampf am Ende runden diese Trainingseinheit ab.

Insgesamt besteht die Trainingseinheit aus folgenden Schwerpunkten
— Einlaufen/Dehnen (Einzelübung: 10 Minuten / Trainingsgesamtzeit: 10 Minuten)
— Laufkoordination (10/20)
— Ballgewöhnung (10/30)
— Torhüter einwerfen (10/40)
— Angriff/Wurfserie (20/60)
— Angriff/Kleingruppe (15/75)
— Abschlussspiel (10/85)
— Sprintwettkampf (5/90)
Gesamtzeit der Trainingseinheit: 90 Minuten

Schwierigkeit:
Mittlere Anforderung (geeignet ab C-Jugend bis Aktive)
46 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)