Bücher
Hans Kneifel

Perry Rhodan 537: An Bord der MARCO POLO

Sie führen den Weltraumgiganten zurück in sein Element — und in den Schwarm

Auf Terra und den anderen Menschheitswelten schreibt man Ende Mai des Jahres 3442.
Trotz ihrer relativ geringen Anzahl haben Perry Rhodan und die von der galaxisweiten Intelligenzretardierung nicht betroffenen Terraner im Kampf gegen das Chaos und gegen die Macht des Schwarms bereits Großes geleistet.
Und der stolzeste Erfolg, den die Männer der INTERSOLAR und der GOOD HOPE II in letzter Zeit verbuchen konnten, war wohl die Aktion Trantus-Tona, bei der es ihnen gelang, eine große Teilungsflotte der Gelben Eroberer zu vertreiben und einen Planeten mit 500 Millionen Einwohnern vor dem sicheren Untergang zu bewahren.
Doch auch auf der Erde selbst werden bedeutsame Fortschritte erzielt. Seit dem jähen Ende der Spezies Homo superior haben die meisten Menschen einen Teil ihrer früheren Intelligenz zurückgewonnen, und manche von ihnen können bereits wieder mit Dingen der Technik umgehen. Dies gilt besonders für die Männer und Frauen der Raumflotte — und ganz speziell für die Elitemannschaft des Flaggschiffs.
Fast vollzählig trifft sie sich AN BORD DER MARCO POLO …
115 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2011

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)