Bücher
Barbara Cartland

Die einsame Frau des Herzogs

Als das Gebet endete war Tara plötzlich mit Torquil, dem Herzog von Arkcraig, verheiratet. Einem Mann, den sie vorher noch nie gesehen hatte. Das furchteinflößende Clanoberhaupt, der einen Erben brauchte. Aus dem Londoner Waisenhaus gerissen, wo sie ihre ganzen achtzehn Jahre gelebt hatte, war Tara nach Schottland als Rachemittel gebracht worden. Ihr einziger Besitz war ein Medaillon. Wie Tara den Herzog vor dem sicheren Tod bewahrt, eine jahrhunderthalte Fehde beendet und Georg IV. vorgestellt wird, macht diese romantische Geschichte zugleich spannend und zauberhaft.
157 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015
Jahr der Veröffentlichung
2015

Andere Versionen

Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)