Verborgen – Das Vermächtnis eines Volkes, Kristin Kox
Bücher
Kristin Kox

Verborgen – Das Vermächtnis eines Volkes

Die Schriftstellerin Lisa Stark taumelt am Rande eines seelischen Abgrundes, als sie versucht, den Verlust ihrer Familie zu verarbeiten. Doch im Ringen um ihr Leben begegnet ihr eine noch viel größere Gefahr: Ihr Blut ist der Schlüssel zur Auferstehung eines Dämons. Lisas einzige Chance, ihm zu entkommen, liegt in den Wäldern, die sich rings um ihr Haus erstrecken.

Um das Geheimnis des Waldes zu lüften und die Puzzleteile zusammenzusetzen, muss sie sich einer quälenden Erinnerung stellen: Sie muss zurückkehren zu dem Tag, an dem ihr Sohn starb.
321 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)