Domina Hera – Ein Interview über Liebe, Sex und Macht, Uli Strengert, Zoe Mizrahi
Uli Strengert,Zoe Mizrahi

Domina Hera – Ein Interview über Liebe, Sex und Macht

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Domina Hera ganz privat! Was denkt eine Sexarbeiterin über Partnerschaft, Liebe, Missbrauch, Fetish, Prostitution, Pornos, Analsex und Gangbang? Darum geht es in diesem ungewöhnlichen Gespräch, dass der bekannte Journalist Uli Strengert mit ihr geführt hat.
Vor einigen Jahren wurde die Autorin Zoe Mizrahi hier in Deutschland bekannt durch ihr Buch: Hera — Domina am Tag, Rechtsanwältin in der Nacht, das von einer äußerst interessanten jungen Frau handelte, die sich sehr offen darüber äußerte, wie sie tagsüber als seriöse Anwältin arbeitete und dann nachts ihrem geheimen Vergnügen als Domina nachging. «Was für eine mutige Frau», dachte ich mir schon damals. “Das ist jemand, der total authentisch lebt und das gibt es eigentlich ganz selten.” Ich war tief beeindruckt, mit welcher Selbstverständlichkeit diese Frau über SM redete, und wie viele tiefe Eindrücke sie über menschliche Abgründe, über Sexualität und Liebe im Laufe ihres aufregenden Lebens gesammelt hatte.

Uli: “Das dominante Spiel” hat sicher einige elementare Grundregeln. Welche waren die ersten und wichtigsten, die du dir aneignen musstest?
Zoe: Ich musste lernen, den anderen zu lesen, versuchen zu erfühlen, wo seine Reise hingehen soll. Empathie vor Ego.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
216 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)