Der Himmel über Kattenvenne, Uli Kreimeier
Bücher
Uli Kreimeier

Der Himmel über Kattenvenne

Nach zehn Minuten und etwas gesunkenem Adrenalinspiegel wählte Hannes an seinem Handy den Notruf der Polizei. „Polizeistation Lengerich, Kranbichler.“ „Äh … eine Frau … ein Raumschiff in Kattenvenne … sie haben sie einfach mitgenommen …“, stammelte Hannes. „Ein Raumschiff in Kattenvenne, aha. Könnten Sie mir wohl Ihren Namen und Ihren momentanen Aufenthaltsort nennen?“ „B 475, Ausfahrt Kattenvenne, Hannes Kleinbürger …“, kam es etwas unsortiert aus Hannes’ Mund. „Haben Sie einen Verkehrsunfall zu melden? Sind Personen oder Tiere zu Schaden gekommen? Ist der Verkehrsfluss behindert?“ Der Beamte spulte sein Standard-Repertoire ab. „Nein, das alles nicht… Aber es wurde jemand entführt!“ Was haben Gemüse züchtende Außerirdische im münsterländischen Kattenvenne zu suchen? Diese Frage bringt die Hauptperson dieser Geschichte in einen Strudel aberwitziger Verwicklungen — rasant und skurril in Szene gesetzt von Uli Kreimeier, dem Woody Allen Westfalens.
44 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)