Kalle kann Kanzler, Günter Herlt
Günter Herlt

Kalle kann Kanzler

102 Druckseiten
Wer wird der nächste Kanzler?

Jeder unbescholtene Bürger kann Bundeskanzler werden. Darauf kommt auch eine angesäuselte
Herrentagsrunde. Und weil sie alle ihren Nachbarn Kalle Krawuttke schätzen und ihm eine bessere und vernünftigere Politik zutrauen, küren sie ihn zum Kanzlerkandidaten. Der Wahlkampf wird eröffnet! Das ruft den Verfassungsschutz auf den Plan und bringt Kalle hinter Gitter. Was mit guten Argumenten nicht zu erreichen ist, klärt schließlich ein Machtwort der Bundeskanzlerin. Ob damit Kalles Geschichte zu einem guten Schluss findet?

Der Journalist und Satiriker Günter Herlt hat sein Talent als humoristischer Autor mal wieder unter Beweis gestellt und präsentiert mit seinem neuesten Buch “Kalle kann Kanzler” eine bitterböse Satire über eine alkoholselige Himmelfahrtswette, die sich zu einem waschechten politischen Skandal entwickelt. Das Buch zeigt einmal mehr, was passieren kann, wenn ein unbescholtener Bürger Kanzler werden soll.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)