Frederike Lagoni

Fiktionales versus faktuales Erzählen fremden Bewusstseins

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
The depiction of another person’s consciousness is often regarded as the key characteristic of fictional narrative. Is it true, though, that factual narrative avoids presenting alien consciousness? This question is the focus of the present study. Using a computer-assisted diachronic narratological approach, the author analyzes a corpus of five coming-of-age novels and five biographies from the eighteenth to the twentieth centuries.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
521 Druckseiten

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)