Franziska und der Fall Ikarus, Hans, Peter Mester
Hans,Peter Mester

Franziska und der Fall Ikarus

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Die Kleingartensaison beginnt, man sitzt friedlich mit dem Nachbarn zusammen und bewundert dessen neue Markise. Plötzlich fliegt etwas auf den neuen Sonnenschutz: ein Toter landet unsanft. So beginnt die neue Geschichte um Stadtplanerin Franziska und dem Ermittlungsteam des Kriminalrates Strelitz. Ohne ersichtlichen Zusammenhang ereignen sich eine Reihe von kriminellen Vorfällen, die zudem von der Boulevard-Presse kritisch beleuchtet werden.
Eine Polizistin wird überfallen, deren Dienstwaffe und ein Teenager verschwinden, Drogenfunde im Landheim gefährden Hochzeitspläne, und es werden zwei weitere Tote gefunden. Doch damit nicht genug: Andreas’ Tochter will zum Film, und der Vorstand des Kleingartenvereins träumt von Landheim ›Erntedank‹ als Weiterbildungsstätte.
Kann der Fall ›Ikarus‹ noch vor Franziskas Hochzeitsreise zu den Akten gelegt werden? Aber bevor ein unbeschwerter Sommer beginnen könnte, sind etliche überraschende Wendungen zu erwarten, auch muss der Polizeipräsident eingreifen, weil interne Reibereien die Ermittlungen erheblich behindern.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
262 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)