Mord im Nordwind, Angelika Singer
Bücher
Angelika Singer

Mord im Nordwind

Für Polizeihauptkommissar Jan Magnusson bleibt nur noch eine Gnadenfrist bis zur gefürchteten Pensionierung. Sein letztes Berufsjahr als Dienststellenleiter in St. Peter-Ording ist angebrochen. Was soll der geschiedene Magnusson, dessen erwachsene Kinder weit entfernt leben, mit dem Rest seines Lebens anfangen? Was ihm bleibt, ist sein Hund und das Regime seiner resoluten Haushälterin. Er resigniert, macht sein Testament und kauft sich eine Grabstelle. Da geschieht in dem ruhigen Nordseeheilbad ein Mord. Seine Intuition sagt ihm, dass die Kollegen der Mordkommission eine falsche Spur verfolgen.
173 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)