Wat twischen Heven un Erd so passeert, Elke Deffert
Bücher
Elke Deffert

Wat twischen Heven un Erd so passeert

In der vorliegenden Anthologie nimmt Elke Deffert den Leser mit auf eine Reise 'dörch de veer Johrestieden'. Das Holsteiner Platt, dessen sie sich bedient, ist dabei für ihre Erzählweise wie geschaffen und verleiht ihren Gedichten und Geschichten einen außergewöhnlichen Facettenreichtum. So finden sich neben heiteren Anekdoten mit sympathischen Charakteren und augenzwinkernden Pointen auch solche, die nachdenklich stimmen.
100 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)