Bücher
Ryann Hermann

Flüstern

Gedichte und Lyrik:

Wir wachen langsam auf aber jeder auf seiner Seite,
mit den gleichen Erinnerungen.
Damals, als wir noch
keine achtzehn waren.
Damals, als unsere Jugend aufblühte,
lernten wir, wie es sich
liebt, zärtlich küsst.
Zu küssen denjenigen, den du am meisten liebst,
von heißen Lippen bis zu den Fersen.
Egal, ob ich auch noch,
wie du, ein Kind war.
Aber das Leben hat viele Wege.
22 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)