Schachtleichen, Andreas Schnurbusch
Bücher
Andreas Schnurbusch

Schachtleichen

Nach einer Gasexplosion in der Severinstraße stoßen Arbeiter bei der Räumung auf einen unerwarteten Fund: In einem Schacht entdecken sie eine einbetonierte Leiche. Fisch und Kid von der Mordkommission Köln stehen vor einem Rätsel. Die Spur führt in die Eifel, wo sich vor mehr als 15 Jahren ein unfassbares Familiendrama abspielte…
288 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)