Die graue Spinne, Karl Vivian
Bücher
Karl Vivian

Die graue Spinne

Der externe Mitarbeiter von Scotland Yard, Sir Roden Symons, begibt sich zur Erholung in ein privat geführtes Sanatorium. Dort trifft er auf die unterschiedlichsten Gäste … und eine von ihnen ist die berühmte Schauspielerin Ida Karelia. Sir Roden ist fasziniert von ihr … und obwohl er sich als eingefleischter Junggeselle sicher ist, sich nicht zu verlieben, entsteht eine zarte Liebesgeschichte zwischen den Beiden. Ida Karelia ist bereit, ihre Schauspielkarriere aufzugeben … als etwas Unfassbares passiert: Ida Karelia wird während ihres abendlichen Spaziergangs am See mit einem Dolch ermordet! Sir Roden lässt nicht locker und ermittelt gemeinsam mit der örtlichen Polizei, um den Mörder dingfest zu machen. War es möglicherweise Eifersucht …?
215 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)