Feinabgleich, Bärbel Maiberger
Bücher
Bärbel Maiberger

Feinabgleich

Stimmt die sichtbare Wahrnehmung mit den Begriffen überein, die wir uns davon machen?
In raffiniert verdichteten Denkanstößen, vertraut mit dem Formenspiel von Haiku und Aphorismus, stellt Bärbel Maiberger Blick und Sprache scharf, arbeitet Wesentliches mitsamt seinen Widersprüchlichkeiten treffend heraus und bringt in Kürze und Klarheit auf den Punkt, was sich zu hinterfragen lohnt. In zwölf mal zwölf Texten lädt die Bietigheimer Autorin aufs Neue zur bewussten Auseinandersetzung mit den Ungereimtheiten nur scheinbar gesicherter Erfahrung ein und dringt dabei zu Erkenntnissen vor, die gleichermaßen erstaunen, entlarven, ermutigen.
13 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)