YPPIES. Melange, Tattoo & Strudel, Bibi Mahony
Bücher
Bibi Mahony

YPPIES. Melange, Tattoo & Strudel

Lesen
Im Zentrum der Serie steht das Haus Yppenplatz 1, in Wien Ottakring, in dessen Dachgeschoß Kathrin Schober mit einigen Freundinnen eine Wohngemeinschaft gründet. Jede der Mitbewohnerinnen hat ihren eigenen beruflichen und romantischen Weg, doch die Geschichte des Hauses und seiner früheren BewohnerInnen wird erst nach und nach aufgedeckt. Erst dann kann Kathrin, deren Familiengeschichte eng mit der des Hauses verknüpft ist, ungehindert ihren Weg gehen und sich auf die Liebe ihres Lebens einlassen.

In diesem Band: Kathrin wohnt mit Teenie-Tochter Lara in einer kleinen Einzimmerwohnung, und das geht auf keinen Fall so weiter. Als ihre Freundin Anastasia sie einlädt, mit ihr und drei anderen eine WG zu gründen, zögert sie. Denn im selben Haus wohnt auch ihre ausgeflippte Mutter Hilde. Außerdem ist die Situation im Haus nicht ganz klar. Dürfen die Freundinnen die Wohnung überhaupt mieten? Und welches alte Geheimnis birgt das Haus?
162 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015
Verlag
WildUrb

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)