Beule XXL – Beim Reifenwechsel verführt, Phillipp Nahes
Bücher
Phillipp Nahes

Beule XXL – Beim Reifenwechsel verführt

Als Philipp seinen neuen Kollegen Mario kennen lernt kommt es ihm vor, als träfe ihn Amors Pfeil direkt ins Herz. Schon als er ihn zum ersten Mal sieht verliebt er sich in ihn und kann nicht mehr aufhören daran zu denken, wie es wäre, mit diesem Traumtypen zusammen zu kommen. Gäbe es da nicht ein Problem: Seine Schüchternheit. Er gibt sich der Vorstellung hin, dass Mario ihm schon eines Tages von sich aus seine Gefühle offenbaren würde und damit der Traum wahr werden könnte. Doch das gestaltet sich schwieriger, als es sich Philipp zunächst vorgestellt hat.

Eines Tages lernt er in einer Bar den jungen Ricky kennen und zwischen beiden Jungs entwickelt sich eine heiße Affäre, von der Philipp glaubt, sie könnte zumindest in einer Sache die Wartezeit überbrücken, bis sein sich sein Traum mit Mario erfüllen würde.

Doch als er dann vollkommen überrascht fest stellt, dass Mario gar nicht auf Männer steht, bricht für ihn zunächst eine Welt zusammen und er beschließt, sich mit einer Spritztour im Auto abzulenken. Ausgerechnet mitten im Nirgendwo auf einer einsamen Landstraße bleibt sein Auto mit einer Reifenpanne liegen. Aber in genau diesem Moment taucht unerwartete Hilfe auf und Philipp macht eine Entdeckung, die sein Weltbild erneut gehörig durcheinander wirbelt…

Eine Gay Romance mit expliziten Szenen.
42 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)