Heimat und andere Gefühle, Harald Kallmeyer
Harald Kallmeyer

Heimat und andere Gefühle

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Das Leben unterliegt keinem vorgefassten Entwurf, es entwickelt sich nach seinen ganz eigenen Gesetzen. Dabei scheinen die verinnerlichten Werte durch und leiten den Protagonisten auf dem unsichtbaren Weg ins Alter.

Der Rechtsanwalt Harald Kallmeyer schreibt über das Aufwachsen und Großwerden in der Kriegs— und Nachkriegszeit in Deutschland und die Mitnahme von prägenden Eindrücken, die sich durch das ganze Leben ziehen. Industrie und Muse, Lobby und Rechtswissenschaft, Ehe und Familie, Optimismus und Weltschmerz — seine persönliche Geschichte hat zahlreiche Facetten.

Ein nachdenkliches und auch unterhaltsames Buch, das ein individuelles Leben in politisch unruhigen Zeiten nachzeichnet.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
72 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)