Wyatt Earp 122 – Western, William Mark
Bücher
William Mark

Wyatt Earp 122 – Western

“Vor seinem Colt hatte selbst der Teufel Respekt!” (Mark Twain) Der Lieblingssatz des berühmten US Marshals: «Abenteuer? Ich habe sie nie gesucht. Weiß der Teufel wie es kam, dass sie immer dort waren, wohin ich ritt.” Diese Romane müssen Sie als Western-Fan einfach lesen!

Die großen Räder des schweren Planwagens gruben sich tief in den gelben Arizonasand. Der grauhaarige Mann auf dem Kutschbock hatte ein blasses, müdes Gesicht und dunkle Augen. Neben ihm saß ein sechzehnjähriges Mädchen, das ebenfalls blaß, aber recht hübsch war.
Hinter den beiden streckte ein kleiner zwölfjähriger Junge seinen Blondschopf durch die Plane und blickte nach Westen.
“Oh, ist das da hinten eine Stadt?”
Der Vater nickte. “Ja, Jimmy, es ist Tombstone.”
117 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)