Bücher
Robert Lund

Badehaus der Bi-Lüste #2

Nach seinem berauschenden Erlebnis mit dem jungen Paar entspannt sich Tom am Pool des frivolen Clubs und betrachtet das lüsterne Treiben um sich herum. Dabei fällt ihm ein wohlproportioniertes Mädchen im Wasser auf, die ihn mit sinnlichem Lächeln anflirtet. Tom will gerade aufstehen und zu ihr gehen, als sie von ihrem hünenhaften Freund weggezogen wird. Enttäuscht bleibt Tom auf seiner Bank und gibt sich stattdessen in Gedanken seinen lüsternen Fantasien hin. Doch plötzlich legt sich eine Hand auf seine Schulter. Er öffnet die Augen und sieht das Mädchen leicht bekleidet vor sich stehen. Von ihrem Bekannten ist weit und breit nichts zu sehen und so gehen die beiden in eines der Separees, wo sie sich rasch näher kommen. Tom beugt sich gerade über das nackt unter ihm auf der Matratze liegende Mädchen, als ihr Freund plötzlich im Zimmer erscheint. Tom zuckt erschrocken zusammen, doch da wird er bereits von hinten gepackt und fester auf die untreue Frau gedrückt, die von der plötzlichen Ankunft ihres Freundes scheinbar überhaupt nicht überrascht ist. Verwirrt ergibt Tom sich der rohen Behandlung, ahnend, dass die hemmungslose Reise hier für ihn noch nicht vorbei sein wird. Die Ahnung soll ihn nicht trügen und so gerät er einen sexuellen Rausch, den Tom so schnell nicht vergessen wird.
Eine erotische Kurzgeschichte mit explizit geschilderten Bi-Sex-Szenen. Von daher empfohlen für Leserinnen und Leser ab 18 Jahren!
19 Druckseiten
Copyright-Inhaber
Bookwire
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014
Jahr der Veröffentlichung
2014
Verlag
neobooks
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)