Perry Rhodan 1890: Shaogen-Himmelreich, Robert Feldhoff
Bücher
Robert Feldhoff

Perry Rhodan 1890: Shaogen-Himmelreich

Im Außenbezirk der Galaxis — die Wächter verstellen ihnen den Weg

Im Herbst 1289 Neuer Galaktischer Zeitrechnung hat es Menschen von der Erde in verschiedene Regionen des Universums “verschlagen”. Schuld daran ist ein technisches Meisterwerk, das von den Nonggo, die zur nach wie vor mysteriösen Koalition Thoregon gehören, in das Solsystem transportiert wurde.
Mit Hilfe dieses Heliotischen Bollwerks ist — so der Wille ihrer Konstrukteure — ein Kontakt zwischen verschiedenen Galaxien möglich, und zwar ohne größeren Zeitverlust. So kommt es auch zum ersten offiziellen Kontakt zwischen Gorhoon, der Galaxis der Nonggo, und der Milchstraße.
Aufgrund eines Attentats läuft jedoch alles schief. Das Heliotische Bollwerk spielt verrückt, es vergeht in einer gigantischen Explosion. Zwei Gebiete Terras — im Umfeld von Kalkutta und von Terrania — verschwinden; zurück bleiben sogenannte Faktorelemente. Das heißt, dass die betroffenen Gebiete in einer anderen Region des Universums “gestrandet” sind.
Wo der verschwundene Teil Terranias “gelandet” ist, weiß bislang niemand; zum Ausgleich kamen über das Faktorelement die barbarischen Dscherro in die terranische Hauptstadt. Es gelingt den Barbaren, Terrania zu erobern, für die Menschen in der Megalopolis beginnt eine Zeit der Leiden.
Kalkutta-Nord hingegen kam im Teuller-System heraus, der Heimat der Nonggo. Dort wurden die Terraner mit den Aktivitäten des Chaosmachers konfrontiert. Im letzten Moment konnte die Lage durch Perry Rhodan bereinigt werden, die Menschen in Kalkutta-Nord sind in Sicherheit.
Jetzt aber steht die nächste Aufgabe an: Rhodan möchte die Galaxis der Baolin-Nda ansteuern — dieses Volk konstruierte die Heliotischen Bollwerke. Nur die Baolin-Nda können dafür sorgen, dass die versetzten Stadtteile der Erde wieder an ihren Ausgangspunkt zurückkehren. Eine Expedition wird ausgerüstet — sie fliegt nach SHAOGEN-HIMMELREICH …
117 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)