Karolina Kupka

Herzschlag

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Organspende ist ein Thema, das heutzutage immer mehr Menschen beschäftigt. Die meisten Menschen sind nicht zur Organspende bereit, obwohl sie vielfach beworben wird. Was hält uns Menschen davon ab? Ist es eine innere Abneigung, ein Bauchgefühl, das uns zurückhält? In der fiktiven Handlung dieses Buches geht es um die kleine Sarah, deren Herz nach einem Unfall an den sterbenskranken Jacob weiter gegeben wird. Sarah war hirntot und musste sterben. Jakob hingegen konnte durch ein geeignetes Herz weiterleben. Was dabei die Eltern der beiden Kinder erlebten, geht über das normale menschliche Verstehen hinaus. Nur durch intensives Umdenken gelingt es Bobby, Sarahs Mutter, die bis dahin ein rein naturwissenschaftlich denkender Mensch war, zu verstehen, dass zwischen Himmel und Erde Dinge geschehen, die nicht wissenschaftlich zu erklären, aber deswegen nicht unbedingt unwahrer sind. Plötzlich spielen in ihrem Leben der freie Wille, Seelen und ein Medium eine große Rolle. Herzschlag ist ein Roman, der unser Herz berührt, der den Leser zum Nachdenken anregt und vielleicht eine Antwort darauf ist, warum uns unser Bauchgefühl anderes rät als unser Gehirn.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
239 Druckseiten

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)