Heidelberger Wahnsinn, Hans-Peter Baumann
Hans-Peter Baumann

Heidelberger Wahnsinn

479 Druckseiten
In Heidelberg werden kurz nacheinander fünf Ärzte ermordet. Der Serientäter hinterlässt keinerlei Spuren. Kommissar Hansson tritt auf der Stelle, bis ein orakelhaftes
Manuskript in seine Hände gelangt, das möglicherweise vom Täter geschrieben wurde. Doch dann verschwindet Hansson spurlos, und die Ereignisse treiben unaufhaltsam der Katastrophe entgegen.
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)