Bücher
Jörg Madinger

Torhütertraining mit Wurfserien für die Feldspieler (TE 156)

Das Training der Torhüter bei Würfen von verschiedenen Positionen steht im Fokus dieser Trainingseinheit. Dabei werden den Torhütern Zusatzaufgaben gestellt, die sie in schneller Abfolge mit den Würfen zu bewältigen haben. Nach Einlaufen und zwei kleinen Spielen werden die Torhüter eingeworfen. Im Anschluss folgen verschiedene Übungen mit Würfen von außen und aus dem Rückraum gekoppelt mit Laufkoordination für die Feldspieler. Eine Wurfserie, die verschiedene Aufgaben für den Torhüter verbindet und freies Werfen bilden den Schluss der Trainingseinheit.

Insgesamt besteht die Trainingseinheit aus folgenden Schwerpunkten
— Einlaufen/Dehnen (Einzelübung: 10 Minuten / Trainingsgesamtzeit: 10 Minuten)
— kleines Spiel (10/20)
— kleines Spiel (10/30)
— Torhüter einwerfen (10/40)
— Torhüter (10/50)
— Torhüter (10/60)
— Torhüter (10/70)
— Angriff/Wurfserie (15/85)
— Abschlussspiel (5/90)
Gesamtzeit der Trainingseinheit: 90 Minuten

Schwierigkeit:
Mittlere Anforderung (geeignet ab C-Jugend bis Aktive)
55 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)