Bücher
Liv Frohde

Spur in die Vergangenheit

«Dunkle Wolken hatten sich am Himmel zusammengeballt. Jetzt fielen die ersten Tropfen in den Wald. Maja hatte ihren Beereneimer fast voll. Sie ließ ihn in den Blaubeersträuchern stehen und zog sich unter die Laubkrone einer alten Eiche zurück. Sie trug nur ein Hemd über dem T-Shirt, aber der Regen fühlte sich warm an auf der Haut und sie fror nicht. Die Tropfen fielen dichter. Schwer und leicht, kräftig und leise, es prasselte auf die Blätter über ihrem Kopf, als stünde sie unter einem riesigen Regenschirm.»
In einem Sommerurlaub entdecken Maja und Jano eine alte Villa. In der Villa finden sie eine Geheimkammer mit Geheimnisse des Zweiten Weltkrieges. Wem hat dieser Ort als Versteck gedient? Ihre Nachforschungen führen Maja und Jano auf die Spur einer verbotenen Liebe …
DIE AUTORIN
Liv Frohde wurde 1940 in Fredriksstad geboren. Sie hat als Lehrerin an einer Grundschule gearbeitet, und später im Leben arbeitete sie als Soziallehrerin. Sie engagiert sich für die Umwelt, und interessiert sich an Musik. Sie schreibt Jugend- und Kinderbücher, und sie hat mehr als zehn Bücher geschrieben. Heute lebt sie in Oslo.
139 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)