Lausbubengeschichten aus Regensburg, Ludwig Fichtlscherer
Bücher
Ludwig Fichtlscherer

Lausbubengeschichten aus Regensburg

Lesen
146 Druckseiten
Nach dem unglaublichen Erfolg des ersten Bandes, über den sogar das Bayerische Fernsehen und SAT.1 ausführlich berichteten, gibt's jetzt noch mehr lustige Geschichten vom Wiggerl vom Arnulfsplatz.
So erfahren wir im zweiten Band beispielsweise, wer “Da Rozzbobblkare” ist, was “Da Hasnbfodndrigg” ist oder was “Bei da Tannt Mathilde” alles passiert ist. Auch “Bei da Vawandtschaft in da Wolfsschlucht” war der Wiggerl und weiß so Einiges davon zu berichten, genauso hat «Die Küchnhilfe von da Filmbühne” einen bleibenden Eindruck bei ihm hinterlassen.
Aber natürlich spielten nicht nur die alltäglichen Dinge eine wichtige Rolle in Ludwig Fichtlscherers Kindheit. Einzigartige Geschehnisse wie «Da Führabsuach» oder wenn “Da Zirkus kummd” prägten ihn gleichermaßen.
Die Lausbubengeschichten vom Wiggerl vom Arnulfsplatz bringen Jung und Alt zum Lachen – überzeugen Sie sich selbst!
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)