Janell Burley Hofmann

iRules

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Als Janell Burley Hofmann, fünffache Mutter, an Heiligabend für ihren dreizehnjährigen Sohn ein iPhone als Geschenk einpackt, wirft das bei ihr plötzlich viele Fragen auf:
•Sind meine Kinder noch wissbegierig und neugierig, wenn Google alles mit einem Klick beantworten kann?
•Muss ich das Passwort für ihre Online-Konten kennen?
•Werden meine Kinder in der digitalen Welt noch in der Lage sein, echte tiefe persönliche Verbundenheit zu fühlen?

In einem Vertrag hält sie ihre Regeln, Erwartungen und Vereinbarungen fest. Sie lässt diesen von ihrem Sohn unterschreiben, als er sein erstes Smartphone erhält. Kaum gingen diese gut durchdachten Regeln namens “iRules” im Internet online, verbreiteten sie sich wie ein Lauffeuer — besonders bei Eltern, die vor ähnlichen Problemen stehen, wenn ihre Kinder das Internet auf einem Mobilgerät alleine erkunden können.

Alles, was Eltern jetzt wissen müssen!
Dieses Buch bietet Eltern viele praktische Tipps, um das Gleichgewicht zwischen Digitalisierung und zwischenmenschlichen Beziehungen beibehalten zu können. Es hilft Familien, ihre eigenen “iRules” zu vereinbaren, um sich sicher im Internet zu bewegen. Leicht verständlich und mit viel Humor beschreibt Janell Burley Hofmann den nicht immer leichten Umgang mit Smartphone, Tablet & Co. Sie erläutert dabei, wie Eltern ihre Kinder zu verantwortlichen, kreativen und sozial kompetenten Persönlichkeiten in Zeiten des Internets erziehen können.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
349 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)