Pech im Glück, Stefano Corsi
Stefano Corsi

Pech im Glück

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Stefano Corsis Schullaufbahn endete mit einem Hauptschulabschluss, seine private Bibliothek besteht aus zwei Titeln und er selbst las in seinem ganzen Leben erst ein Buch — und dennoch verfasste er mit PECH IM GLÜCK einen bemerkenswerten autobiografischen Text von besonderer Eindringlichkeit. Stefano Corsi schrieb, um seine Sucht zu verstehen, und er schrieb, um sein Leben zu retten. In seinem Buch erzählt er von seiner Karriere als Drogensüchtiger und Dealer, von seinen Abstürzen und Kämpfen und wie es ihm schließlich gelang, die Abhängigkeit zu überwinden und ein neues Leben zu beginnen. Als Jugendlicher machte er die ersten Erfahrungen mit illlegalen Drogen und konsumierte in den folgenden Jahren Speed, LSD, Kokain, Heroin und Alkohol. Auch als er knapp einer Haftstrafe wegen Dealerei entgeht, die ihm die Gelegenheit gegeben hätte, sein Leben zu überdenken, lässt er nicht von den Drogen ab. Erst eine schwere Krankheit wird zum Wendepunkt. Ehrlich, nachdenklich, teils aber auch auf sehr humorvolle Weise erzählt Stefano Corsi, der heute Vorträge zur Drogenprävention an Schulen hält, von seinem Leben und dem steinigen Weg aus der Sucht.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
197 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)