Perry Rhodan 1289: Sterntagebuch, Ernst Vlcek
Bücher
Ernst Vlcek

Perry Rhodan 1289: Sterntagebuch

Lesen
112 Druckseiten
Srimavos Flug nach ESTARTU — auf der Suche nach der Superintelligenz

Ein Abgrund von rund vierzig Millionen Lichtjahren trennt die Lokale Gruppe und mit ihr die Heimatgalaxis der Menschheit von der Mächtigkeitsballung der Superintelligenz ESTARTU, zu der insgesamt zwölf Galaxien gehören. Doch die Schicksale der intelligenten Wesen in beiden Bereichen des Universums scheinen enger miteinander verwoben zu sein, als jeder der Beteiligten auch nur andeutungsweise ahnen kann.
Das zeigt sich beispielsweise bei den Reisen der Vironauten, die im Jahr 429 Neuer Galaktischer Zeitrechnung in das große Abenteuer ihres Lebens aufgebrochen sind. Mit ihren Virenschiffen, die sich aus den Resten des Virenimperiums geformt haben, haben zahlreiche Menschen von der Erde und andere Wesen aus der Milchstraße den Flug in die Weiten des Universums angetreten, geplagt vom Fernweh und der Sehnsucht nach den Sternen.
Viele folgen dabei den verlockenden Aussagen Stalkers, des Gesandten aus der Mächtigkeitsballung Estartu, der ihnen von den Wundern der zwölf Galaxien vorgeschwärmt hat. Doch diese Wunder haben längst ihr wahres Gesicht enthüllt — ein Gesicht, das vielschichtig ist, aber in vielen dieser Schichten tödliche Drohung ausstrahlt. Die Vironauten stoßen auf Dinge, die ihrer ganzen Einstellung zuwiderlaufen…
Im zweiten Teil dieses Doppelbandes wechselt die Handlungsebene — er behandelt Srimavo und die Abenteuer der Vishna-Inkarnation, die man ob ihrer Rätselhaftigkeit einst als Sphinx bezeichnet hat. Denn auch Sri, wie sie von ihren Freunden genannt wird, ist dem Ruf der Sterne gefolgt.
Ebenso wie Zehntausende von Vironauten vor ihr hat sie die Erde verlassen, um die Wunder des Kosmos in der Mächtigkeitsballung Estartu zu schauen. Was Srimavo zwischen den zwölf Galaxien erlebt, das berichtet ihr STERNTAGEBUCH …
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Bookmate – eine App, die Lust auf Lesen macht

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)