Filomena Amri

Lasst uns die Hände reichen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
In den letzten Jahren gab es so viele Anschläge. Einmal in München, dann Paris, dann Berlin und dann, aktuell, in Neuseeland. Was soll noch passieren? Wir sollen uns Gedanken über unsere Zukunft machen. Wieso müssen so viele Menschen sterben, nur weil wir nicht alle die gleiche Religion haben? Wir Menschen sind frei und können so leben, wie wir wollen. Wir können uns kleiden, wie wir wollen, und wir können an das glauben, an was wir glauben wollen. Ob an Jesus oder an Allah — jeder kann selber entscheiden, an was und wie er glauben möchte. Die im Buch beschriebene Geschichte ist zwar so nie passiert, aber in ähnlicher Weise geschiet es täglich auf der ganzen Welt. Wir sollten aufhören uns zu hassen und uns gegenseitig umzubringen. Lasst uns die Hände reichen und zusammen den Weg des Friedens gehen.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
83 Druckseiten

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)