Bücher
Korten Aliza

Sophienlust 353 – Familienroman

Über 700 einfühlsam geschriebene Schicksalsromane mit Familienhintergrund sind alle noch einmal in Neubearbeitung erhältlich.

Sie saßen im Biedermeierzimmer unter dem Bildnis der Sophie von Wellentin. Unwillkürlich schauten sie beide zu diesem Ölgemälde empor. Nach dem Vermächtnis dieser alten Dame war das ehemalige Herrenhaus des Gutes Sophienlust in eine Zufluchtsstätte für in Not geratene Kinder umgewandelt worden. Es war das Kinderheim Sophienlust entstanden.
Denise von Schoenecker, die das Heim ins Leben gerufen hatte, weil ihr Sohn Dominik noch zu jung gewesen war, um dieses Vermächtnis seiner Urgroßmutter selbst zu erfüllen, wendete den Blick und sah nun Dr. Anja Frey, die bewährte Hausärztin des Heimes, freundlich an.
“Worum geht es in diesem Fall, liebe Anja?” fragte sie. “Wollen Sie mich nicht informieren?”
Die Ärztin hob die Schultern. «Ich möchte, daß Sie sich persönlich ein Urteil bilden. Es wäre sicherlich gut, wenn Sie noch heute nach Maibach fahren und die junge Frau Westerholt aufsuchen könnten.»
“Einverstanden. Wenn es dringend ist, habe ich immer Zeit. Ich fahre gleich nach Tisch.”
121 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)