Tim Meyer,Burkhard Forell,Christian Rogsch,König

Und sie bewegen sich doch.Leseprobe

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Die Dynamik von Fußgängern und Menschenmengen ist ein faszinierendes und wichtiges Forschungsgebiet. In der Praxis kommt es sowohl bei Veranstaltungen als auch bei der An- und Abreise der Besucher durch Personenverkehr häufig zu beengten Situationen.
Zu erkennen, wann ein Gedränge gefährlich wird, ist eine mögliche Anwendung der hier vorgestellten Erkenntnisse und Methoden. Eine zweite Einsatzmöglichkeit ist die Dimensionierung von Anlagen fu?r den Fußgängerverkehr.
Dadurch können Überlastungen vermieden und die Beeinträchtigung der individuellen Bewegungsfreiheit und des Komforts so gering gehalten werden, wie möglich. Das Buch wendet sich an Brandschutzplaner, Verkehrsplaner, Betreiber und Verantwortliche in Versammlungsstätten, Leiter von Veranstaltungen undPlanungsbu?ros bzw. Architekten und Ingenieure, die sich mit einem der folgenden Themen befassen:

– Brandschutz: Evakuierung und Räumung- Veranstaltungen: Besucherströme und Sicherheit- Verkehrsanlagen: Fahrgastwechsel und Kapazitäten- Fußgängerverkehr: Dimensionierung von Gehwegen, Ein- und Ausgängen, etc.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
39 Druckseiten

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)