Bücher
Jessica Fox,Jessica F.

Die Hostess des Doms

Sein Verhalten war unmöglich, wie zur Hölle konnte ich mich also in diesen arroganten Mann verlieben …
Er behandelte andere Menschen wie Untergebene.
Stolzierte wie ein König herum.
Sah aus wie ein griechischer Gott.
Aber selbst sein gutes Aussehen konnte mir nicht helfen, darüber hinwegzusehen, was er von mir wollte.
Meine Unterwerfung.
Warum wollte er, dass ich auf die Knie fiel, wenn er mit den Fingern schnippte?
Warum wollte er, dass ich meine Beine spreizte, wenn er es verlangte?
Warum konnte er mich nicht einfach die Romanze haben lassen, die ich noch nie gehabt hatte?
Und warum wollte er mich verlassen, wenn er wusste, dass ich mich in ihn verliebt hatte?
Ich erwartete nicht, ihn jemals wiederzusehen, also hielt ich das, was unsere Liebe geschaffen hatte, geheim.
Würde er mir jemals vergeben können …
281 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)