Bücher
Manfred Pitterna

Schach

Thomas Pick ist die zweite Woche auf Urlaub, doch der Urlaub bringt nur Frust, keine Erholung. Statt sich mit Doris Filz zu verloben, muss er in Linz auf ihre Beerdigung. Sein Vater hat ihn in den zwei Urlaubswochen in der gemeinsamen Firma vertreten und fährt geschäftlich nach Prag. Auf der Heimfahrt kommt er tot in Wien an. Bald darauf wird auf Thomas Pick aus einem fahrenden Auto geschossen. Vera Vollmer, die er bei seiner Heimfahrt von Linz zufällig kennen gelernt hat, ist dabei und kann ihm rasch helfen. Da sie sich auf Anhieb gut verstehen, denken sie daran, zusammenzuziehen, sich eine gemeinsame Zukunft aufzubauen, wobei sich jedoch Hindernisse ergeben, welche die Planung der beiden durcheinanderbringen. Ein Teil davon ergibt sich daraus, dass Thomas Pick mit Freunden einen Plan entwickelt, dem Mörder und Attentäter 'Schach!' zu bieten …, und sich auf ein mörderisches Spiel mit einem russischen Paten einlässt …
350 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)