Von Atlantis bis Minos und Mose, Andreas Köhler
Andreas Köhler

Von Atlantis bis Minos und Mose

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Dieses Buch ist ein Jahrtausende umspannendes faszinierendes Kompendium, welches auf der Basis gesicherter Erkenntnisse der Archäologie sowie der mit ihr kooperierenden Wissenschaften einen zusammenfassenden und überschaubaren Überblick über die frühesten hoch entwickelten Zivilisationen der Menschheitsgeschichte entwirft — von der Eiszeit bis hin zu den klassischen Alten Hochkulturen, wobei Erkenntnisse von großem Neuheitswert thematisiert werden.

Mythen und Legenden um das sagenhafte Atlantis, die biblische Sintflut, den Garten Eden, um „riesen“hafte Populationen oder um Moses in Ägypten werden auf eine reale Ebene gehoben.

Im Hinblick auf die klassischen Alten Hochkulturen, die hier nur selektiv behandelt werden, erfährt das oft vernachlässigte frühgeschichtliche Alteuropa, die Vorgängerkultur der Wiege Europas, die ihm gebührende Einordnung.

Des Weiteren werden insbesondere vergleichbare Entwicklungen sowie der Kulturaustausch hervorgehoben.

Ein Glossar, eine Zeittafel sowie Bild— und Kartenmaterial vervollständigen das Handbuch und sollen die Einarbeitung in das umfangreiche Stoffgebiet sowie die Orientierung erleichtern.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
359 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)