Schwarze Wasser, Victor Serge
Victor Serge

Schwarze Wasser

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
»Hör zu, Bruder, ich habe ein mulmiges Gefühl. Wir sind fünf — und kein Spitzel! Hältst du das für möglich? Und wenn dem so ist, welche Überraschung bereiten sie uns vor, die Drecksäcke, mit ihren zigtausend Akten? Schließlich versammeln sie uns nicht ohne Hintergedanken aus Wohlgefallen am Ufer der Schwarzen Wasser. Bestimmt nur, um uns durch einen Trick mit einem Stein um den Hals baden gehen zu lassen.«

Victor Serges ergreifender Roman über Revolution, Liebe und Verbannung, geschrieben 1936–38, liegt nun in der Übersetzung von Eva Moldenhauer erstmals auf Deutsch vor.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
293 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014
Übersetzer
Eva Moldenhauer

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)