Wenn das Gehirn meines Kindes anders tickt, Sabine Kaiser-Röhrich
Sabine Kaiser-Röhrich

Wenn das Gehirn meines Kindes anders tickt

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Wenn die Diagnose ADHS, Legasthenie, Dyskalkulie oder Autismus im Raum steht, tauchen viele Fragen und Ängste auf: Ist mein Kind etwa nicht normal? Warum tut es sich beim Lernen so schwer? Kann aus ihm noch etwas werden? All dies stellt den Familienfrieden auf eine harte Probe. Jetzt heißt es Ruhe bewahren. Denn die Lösung liegt nicht im Herumdoktern an einzelnen Symptomen, sondern am Verstehen der Funktionsweise des Gehirns und in Ihrer liebevollen Annahme des Kindes. In diesem Buch stellt Sabine Kaiser-Röhrich, Spezialistin für Lern— und Gedächtnisstörungen, psychische Störungen und ihre Ursachen vor. Sie hilft Ihnen dabei einzuschätzen, ob eine ärztlich verordnete Therapie wirklich sinnvoll ist und welche Hilfsmittel das Lernen erleichtern. Darüber hinaus bringen Methoden wie Neurofeedback das Gehirn wieder in Balance und steigern Konzentration und Merkfähigkeit. Mit vielen praktischen Tipps und hilfreichen Adressen zum Wohl Ihres Kindes und für mehr gemeinsame Lebensqualität als Familie!
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
142 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)