Adalbert Keller

damit der Mensch Gott werde

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
In der Geburt Jesu geschieht bereits Erlösung. Sie führt zur «Vergöttlichung des Menschen». Das klingt unerhört, anmaßend, für manche Ohren vielleicht sogar nach Blasphemie. Doch es ist die Kernaussage altkirchlicher Erlösungslehre: “Gott wurde Mensch, damit der Mensch Gott werde”, so formulierte es Augustinus.
Adalbert Keller lenkt die Aufmerksamkeit auf diese weihnachtliche Erlösungsvorstellung, wie sie vor allem die östlichen Kirchenväter lehrten. Anschaulich und bilderreich beschreibt er Weihnachten als ein mystisch-spirituelles Geschehen im Inneren des Menschen, das uns verwandelt: eben vergöttlicht. Er ermuntert die Leser — gerade auch die, die heute Gott vor allem durch persönliche Erfahrung suchen -, sich auf diese weihnachtliche Erlösung einzulassen.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
47 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)