Kleiner Guide zur Esskultur in Köln, Anke von Heyl
Bücher
Anke von Heyl

Kleiner Guide zur Esskultur in Köln

Lesen
92 Druckseiten
Austern bei den Römern, die Einführung der Gabel im Mittelalter und jede Menge Anekdoten! Kennen Sie zum Beispiel den Fressklötsch? Dieses Kölner Original soll die besondere Gabe gehabt haben, Unmengen von Nahrungsmitteln verdrücken zu können. In Köln wurde und wird der Genuss schon immer groß geschrieben. Wer die leckersten Ecken von Köln kennenlernen und diese mit ein paar interessanten Histörchen würzen möchte, der findet in den locker geschriebenen Kapiteln reichlich Anregungen: Essen und Trinken im Wandel der Zeit. Aber auch angesagte Clubs und der beste Platz für ein gemütliches Frühstück. All das bietet unser kleiner Guide, der Sie obendrein noch mit perfektem Small-Talk-Wissen für den nächsten Business-Lunch versorgt!•Die Kölsche Gastronomie hat schon ihre Besonderheiten, die man kennen sollte.•Die bekanntesten Ess- und Trinkgeschichten aus Köln zum Schmunzeln und Weitererzählen.•45 persönliche Empfehlungen von Anke von Heyl, z.B. wo man den besten Kaffee und die leckersten Cocktails bekommt, oder ein perfektes Restaurant für Heiratsanträge.•Alle Locations sind im Buch auf Google Maps verlinkt. So kann man sich direkt zu seinem Wunsch-Lokal führen lassen.•Alle Orte sind auf einer individuellen Google Maps Karte erfasst, die dafür sorgt, dass immer den Überblick behält, wenn man online ist.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)